News zum Kia Niro


Anmutige Erscheinung

Die sportliche Frontansicht zieht nicht nur alle Blicke auf sich, sondern unterstreicht auch das fortschrittliche Hybrid Crossover Design. Die markanten Lufteinlässe an der Stossstange betonen das aussergwöhnliche Design des Kia Niro und erhöhen ausserdem die Aerodynamik des Fahrzeugs. Die Dachreling und die 18" Leichtmetallfelgen (Option) unterstreichen die athletische Silhouette.

Hybrid Technologie

Der Kia Niro ist viel mehr als ein Auto. Die geringen Emissionen, die einfache Instandhaltung und Handhabung und die 7 Jahre Werkgarantie auch auf der Hybrid-Batterie machen den Kia Niro einzigartig. Der Kia Niro ist vielseitig und meistert alle Anforderungen. Seine Agilität garantiert ausserdem puren Fahrspass.

Paralleles Hybrid-System

Um beste Leistung und optimalen Energieverbrauch zu gewährleisten, wählt das intelligente System des Kia Niro eigenständig, ob der Elektromotor, der Verbrennungsmotor oder eine Kombination aus beiden zum Einsatz kommt. Beim Bremsen nutzt der Elektromotor die Bewegungsenergie, um die Antriebsbatterie wieder aufzuladen.

Navigationssystem

Leicht abzulesen, noch leichter zu bedienen. Auf dem 8-Zoll-Farbdisplay finden Sie nicht nur Ihre Wegbeschreibung. Sie steuern per Touchscreen auch das JBL Premium Soundsystem mit acht Lautsprechern und CLARI FiTM Technologie.

Akku fast leer? Legen Sie einfach Ihr Smartphone auf die Ablage in der Konsole, schon beginnt der Ladevorgang - ohne Kabel und Stecker.

Markantes Heck

Designelemente in Aluminiumoptik an der Stossstange und die charakteristischen Kurven geben dem Heck eine sehr moderne Optik. Geschwungene Karosserielinien flankieren die Seitenfenster und optimieren die Aerodynamik ebenso wie der silberne Heckdiffusor. Und der massive schwarze Heckspoiler sowie die hoch angesetzten LED-Rückleuchten lassen den Niro solide und breit in der Spur stehen.

High-Tech im Innenraum

Alle wichtigen Informationen und Kontrollfunktionen sind übersichtlich und optimal positioniert - so verlieren Sie weder den Überblick noch die Kontrolle. Die Displays stellen ausserdem alle wichtigen Informationen des Hybrid-, Navigations- und Infotainmentsystems für Sie bereit.

SO VIEL PLATZ, WIE SIE BRAUCHEN. SO STYLISH, WIE SIE WOLLEN.

Geräumig in jeder Hinsicht: Ein langer Radstand ermöglicht grosse Beinfreiheit, die breite Karosserie bietet ungewöhnlich viel Platz für Kopf und Oberkörper. Hoher Komfortanspruch prägt auch das Cockpit-Design mit ergonomischem Armaturenbrett und Soft-Touch-Materialien.

1,3 Tonnen Anhängerlast

Ab sofort hat der Niro Hybrid LED-Scheinwerfer mit adaptiven Kurvenlicht. Die bereits bestellten Niro 1.6 GDi Hybrid Automat mit 1,3 Tonnen Anhängelast werden zusätzlich mit diesen Scheinwerfern ausgerüstet. Diese Mehrausstattung ist kostenlos. Der Aufpreis für die Anhängelast beträgt CHF 290.-

ZAHLLOSE TECHNOLOGIEN, AUF DIE SIE ZÄHLEN KÖNNEN.

Risiken minimieren, Unfälle vermeiden. Zur Sicherheits-Ausstattung gehören der autonome Notbremsassistent, Totwinkelassistent, Querparkassistent, Spurhalteassistent und Geschwindigkeitsbegrenzer. Infotainment bieten Innovationen der neuesten Generation: 8-Zoll-Navigationssystem mit Kia Connected Services (mit TomTom und Android Auto™), induktive Ladestation für Smartphones und JBL Premium Sound System.

Sportliche Seite 

Sie mögen es lieber sportlich? Dann ziehen Sie den Schalthebel zurück und aktivieren Sie den Sport-Modus. Schon können Sie das 6-Stufen-Doppelkupplungsgetriebe wie eine manuelle Schaltung benutzen.

Tempomat mit Distantzassistent

Ihr Kia Niro kann automatisch die Geschwindigkeit anpassen, um so den optimalen Sicherheitsabstand zum vorausfahrenden Fahrzeug zu wahren.

Den Kia Niro gibt's ab 36'400 CHF.